Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn - Comedy

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn - Comedy im Bärengarten, Ravensburg

Der „Jodelwahnsinn“ präsentiert ein facettenreiches und spannendes Instrumentarium: Acoustic- & Electric Guitars, Geige, Tuba und diatonische Ziach bringen abenteuerlich extravagante Arrangements mit außergewöhnlichen Sounds zum Klingen. Da werden Instrumente gestreichelt und gequält und bairisches Liedgut gejodelt und gerappt. Die Texte sind mal raffiniert hintergründig gewürzt, mal melancholisch und doch wieder schonungslos kritisch. Mit viel Humor und Zug, dazwischen aber auch mal mit leiser Poesie, beleuchten die Künstler das Zusammenprallen der modernen digitalen Welt mit Tradition, Gemütlichkeit und der unerschütterlich pragmatischen Einstellung des "bairisch gesunden Menschenverstandes".

Jodelwahnsinn-Gründer Otto Göttler und seine Mitstreiterin Petra Amasreiter haben dafür den Allround-Musiker Wolfgang Neumann ins Team berufen. Er spielte bei den Meiers, mit Rudi Zapf und den Cubaboarischen und ist in der bayrischen Liedermacherszene seit Jahrzehnten innovativ dabei. Der Bairisch Diatonische Jodelwahnsinn kommt authentisch daher, bairisch-gradraus und anarchisch - kultiges Musikkabarett, mutterwitzig, aberwitzig, schlitzohrig!

BITTE BEACHTEN:
Tickets können im Vorverkauf erworben werden.

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

Wann? Freitag, 17.11.2017
Beginn? 20.00 Uhr
Saalöffnung? 18.00 Uhr
Eintritt? VVK 23 € / AK 24 €
Essen? Warme Küche bis 20.00 Uhr
Tickets VVK? Bärengarten & bekannte VVK-Stellen
Tickets Online? Reservix Ticketshop

Bitte beachten:
Wenn Sie Karten erworben haben, können Sie einen Tisch zum Essen online reservieren und haben dann automatisch einen festen Platz für das Event.

Das Programm  „DER NAME IST PROGRAMM“

Wenn Otto Göttler, Gründer des Jodelwahnsinns, zu seiner Ziach greift, ist Aufhorchen angesagt: Zuerst auf das, was ihn ausmacht, das Instrument und die ureigene Bairische Heimatsprache perfekt miteinander zu verschmelzen. Dann sein „Botschaften vermitteln“, frisch, frech und frei von der Leber weg.

Mit ihm Petra Amasreiter, die virtuose Geigerin, die mit ihren Liedern zeigt, dass sie mächtig auf Zack ist und weit mehr als „liab dreinschaun“ kann, und mit dem Gitarristen und Komponisten Wolfgang Neumann, Meister der Sound-Raffinesse und des Tiefgangs, ist dieses Trio „der Wahnsinn“.

Mit Ziach, Säge und Trompete, mit Tuba, Geigen- und Gitarrenzauber und ganz viel Spaß am Tun geht’s beherzt und ohne Scham ans Werk. Sollte all das nicht genügen, die Welt da draußen zu erreichen, dann gibt’s ja noch den bewährten Jodler, der beim Jodelwahnsinn auch „den Schmerz in die Welt hinaus schreit“. So virtuos verpackt kann man ihn ertragen, den Weltschmerz, vor allem mit dem Funken Humor, den dieses Trio in Minutenschnelle zu einem lodernden musikalischen Riesenfeuerwerk entfacht, dessen Rauchzeichen weit über die Bayerischen Grenzen hinaus getragen werden – laut frech und herrlich schräg – „Der Jodelwahnsinn“ eben!

Künstlerhomepage

Kostprobe Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn 

 

 

Preis Event

Preis pro Person
ab 23,00 €

Termine Veranstaltung

Termine:

  • 17.11.2017

 

 


 


Comedy im Bärengarten in Ravensburg!

Das Restaurant Bärengarten mit Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt Ravensburg. Von der Stadtmitte um den Marienplatz sind es weniger als 5 Minuten zu Fuß zu dem schwäbischen Restaurant mit dem bekannten Biergarten und der gemütlichen Terrasse. Wer gut bürgerlich essen will ist in dem traditionellen Ravensburger Restaurant genau richtig. Die Zutaten für das schwäbische Essen kommen aus der Gegend Oberschwaben, Allgäu und Bodensee. Ein deutsches Restaurant, bei dem Sie den Unterschied schmecken!

 

News

Oberschwabenhalle Ravensburg - Nähe Restaurant Bärengarten

Sie besuchen ein Konzert oder eine Veranstaltung in der Oberschwabenhalle in Ravensburg und…

Hotel Ravensburg - barrierefrei, behindertengerecht, rollstuhlgerecht

Unser Hotel und Restaurant bietet Menschen mit körperlicher Einschränkung Bewegungsfreiheit,…